11. Warburger Diemellauf 2022 am 26.03.2022

Datum: Samstag, den 26. März 2022

 

Ort: Sportzentrum Diemelaue (Bernhardistr. 60, 34414 Warburg)

 

Start/Ziel: Sportplatz Diemelaue

 

Startzeiten:

250m Bambinilauf        12:30 Uhr

1000m WK U8/10         12:45 Uhr

1000m MK U8/10         12:55 Uhr

1000m WK U12            13:05 Uhr

1000m MK U12            13:15 Uhr

1000m M/WJ U14/16   13:25 Uhr

5km                              13:40 Uhr

10km                            14:35 Uhr

21,5km                         14:45 Uhr

 

Startgelder:

Bambini         frei

Jugendliche   3,00€ (alle Distanzen)

5km               5,00€

10km             6,00€

21,5km           8,00€

Alle Nicht Hochstift-Cup Läufer erhalten eine Startnummer und einen Mehrwegchip mit einer Pfandgebühr von 10€. Dieser Leihchip kann im Anschluss gegen Erstattung der leihgebühr wieder abgegeben werden.

 

Informationen:

Alexander Selter, Josef-Wirmer Str. 4, 34414 Warburg, E-Mail: laufen@warburgersv.de

 

Strecken:

Der Bambinilauf und 1000m Läufe der Jugendlichen finden auf dem Sportplatz Diemelaue statt.

5km Strecke

10km Strecke

21,5km Strecke

 

Anmeldung:

Die Online Anmeldung ist freigeschaltet. Es sind KEINE Nachmeldungen am Veranstaltungstag selber mehr möglich. Die Onlineanmeldung schließt am 25.03.2022 um 12:00 Uhr.

 

Umkleiden/Sanitärbereich:

Die Umkleiden und Toiletten können genutzt werden. Der Duschbereich ist geschlossen.

 

Auszeichnungen:

Pokale für die Gesamtsieger/in über die 5km, 10km und 21,5km. Medaillen für die ersten drei jeder Altersklasse über die 1000m. Urkunden für alle Teilnehmer. Diese können online über Race Result ausgedruckt werden.

 

Ergebnisse:

Alle Ergebnisse sind unter der Webseite des Warburger SV oder direkt über Race Result einzusehen.

 

Anreise:

Über die BAB 44 Abfahrt Warburg (BAB Abfahrt 65). Oder über die B68 Paderborn Kassel, Abfahrt Warburg. Die Anfahrtswege sind mit „VL Schildern“ ausgeschildert.

 

Corona Auflagen:

Die Veranstaltung findet derzeit nach den gültigen Regeln der Corona Schutzverordnung des Bundeslandes NRW vom 03.03.2022 statt. Nach dem Stand gilt die "3G Regel". Der Impfnachweis bzw. Testnachweis (nocht älter als 24 Stunden) findet beim Zutritt auf das Gelände statt.