Pfingstläufe Kollerbeck 2017 - Mädels in den Top 5

Nicht gerade die leichtesten Strecken in der Serie ist der Kollerbecker Pfingslauf aber auch einer der schöneren und mit einem neuen Teilnehmerrekord auch weiterhin beliebt. Auf den gesamten Streckenangebot lagen unsere "Mädels" zudem immer in den Top 5 in der Gesamtwertung. Als erste der 5er Truppe kam Mieke Köder über die 5,7 Kilometer ins Ziel. Mit 28:47 Minuten wurde die Ossendorferin Gesamtfünfte und vierte in ihrer Klasse WJ U18. Auf der Zehner Strecke machte es ihr Martina Rinteln gleich und war ebenfalls fünfte aber auch Zweite in ihrer Klasse W40 mit 50:18 Minuten. Immerhin rund 4 Minuten flotter als im Vorjahr. Das Trio schloß Daniela Schröder ab die auf der langstrecke über 20 Kilometer auch Gesamtrang füfn erlief und den ersten Platz in der W30 feiern drufte. 1:49:19 Stunden stoppten die Kollerbecker für die SV Läuferin. Insgesamt gingen 11 Aktive des Warburger SV an den Start.

Alle Ergebnisse zum 45. Kollerbecker Pfingstlauf findet ihr hier.

Sponsoren

Sponsoren-Logo von Apotheke Niemann
Sponsoren-Logo von Tolges
Sponsoren-Logo von Outdoorplace
Sponsoren-Logo von Volksbank Warburg
Sponsoren-Logo von MacBirdies
Sponsoren-Logo von Helios Klinikum Warburg
Sponsoren-Logo von Sport Mewes
Sponsoren-Logo von Motyl Mediendesign
Sponsoren-Logo von Warburger Bier
Sponsoren-Logo von Golf Bad Arolsen Twistesee
Sponsoren-Logo von Germeta
Sponsoren-Logo von Wigand
Sponsoren-Logo von Stadtwerke Warburg
Sponsoren-Logo von Semelink
Logo der Sparda Bank