Volleyballer des WSV verpassen Pokal Chance

Nach einem äußerst gelungenen ersten Satz (25:17) hatten es die Volleyball Herren des Warburger SV selber in der Hand ein kleine Überraschung zu feiern. Beim Bezirkspokalspiel gegen den TV Pivitsheide hatten die WSVler einen Bombenstart. Gegen den Landesligisten hatten die heimischen Pritscher einen guten Lauf den sie mit einem genutzten Satzbald in Runde zwei hätten schwer in die Enge treiben können. Doch den Routiniers aus dem Raum Bielefeld gelang der Satzgewinn und auch die Kehrtwende in dem Spiel. Nachdem Satzverlust lief bei den Warburgern nicht mehr viel zusammen und so mussten sich die Kreispokalsieger mit 25:12, 24:26, 12:25 und 16:25 geschlagen geben.

Die Zeitungsberichte zum Bezirkspokalspiel sind online.  

Unsere neue Werbung ...

... als Anzeige in der Oktoberwochen Broschüre der Stadt Warburg und ab sofort auch als limitierte Postkarte in der Geschäftsstelle oder beim Training erhältlich.

Kurs Flyer

Schauen Sie in Ihren Briefkasten oder laden Sie sich hier den Flyer runter - buchen Sie schnell Ihren Wunschkurs - die Plätze sind begrenzt.

Der Kurs Step Aerobic ist belegt!

Ergebnisdienst Volleyball

Spielplan und Ergebnisse unserer Mannschaften - immer aktuell. Mehr Infos

Aktuelles auf Facebook

Warburger Sportverein immer aktuell auf Facebook

Leichtathletik Datenbank

Die umfassendste Leichtathletik-Datenbank